Dual Career Service Support

Der wesentliche Zweck des DCSS ist die Vernetzung der Teilnehmerorganisationen aus dem Wissenschafts- und Forschungsbereich im Großraum Wien zur Unterstützung von Dual Career Paaren.

Die Beratungszielgruppe sind die PartnerInnen derjenigen von außen kommenden, in Berufungs- bzw. Anstellverhandlungen stehenden ProfessorInnen und jene von vergleichbarem Senior Research Staff der Teilnehmerorganisationen.

Ziel ist es, konkrete Anstellungsmöglichkeiten im wissenschaftlichen Bereich (vor allem Forschung, aber auch Verwaltung) sowie bei der Stadt Wien und ihr nahestehenden Organisationen zu sondieren.

Hauptaufgabe des DCSS ist es, dafür tragfähige Informations- und Vermittlungsprozesse aufzubauen, zu betreiben und genannte PartnerIn nach einem Erstgespräch mit anderen Organisationen in einen strukturierten Kontakt zu bringen.

Dies erfolgt in enger Abstimmung mit dem Dual Career Service für die Region W-NÖ-OÖ, das bei der Universitätenkonferenz angesiedelt ist.

 

Ansprechperson: Johanna Trupke

20. Jänner 2017
Dual Career Service (W-NÖ-OÖ & WWTF)

Aktuelle Teilnehmerorganisationen am DCSS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Details finden Sie hier.